Skitouren am Polarkreis in Schweden & Norwegen

Best of Scandinavia: Von Abisko über Narvik bis zu den Lyngenalpen

Ein Roadtrip der Extraklasse und Skitouren in den letzten Wildnisgebieten Europas.

Facts

1480 m
Schweden
mittel
mittel

Das Abenteuer

Kobler & Partner veranstalten seit 1996 Skitouren in Skandinavien, profitieren Sie von dieser langjährigen Erfahrung.

Wo sonst in Europa findet man eine solche Abgeschiedenheit?

Abfahrten bis zu 1500 Höhenmetern, vom Gipfel hinunter zum Meer.

Ein eigenes Fahrzeug garantiert eine flexible Programmgestaltung.

Über Kiruna, der nördlichsten Stadt Schwedens, Abisko und Narvik gelangen wir nach Tromsö bzw. zu den nördlich davon liegenden Gipfeln der Lyngenalpen. Ganz unterschiedlich präsentieren sich die von uns besuchten Gebiete. Der Abisko Nationalpark liegt weitab der Küste und bietet ein kontinental geprägtes Winterklima. Ganz anders präsentieren sich die fantastischen Fijordlandschaften der Lyngenhalbinsel. Die geografische Lage der Berge in Kombination mit dem Golfstrom garantieren den Regionen oberhalb des Polarkreises schneereiche Winter und uns die ideale Voraussetzung zu einer ausserordenlichen Skireise in die arktischen Regionen.

1.-2. Tag: Anreise nach Abisko

Kiruna, die nördlichste Stadt Schwedens ist der Ausgangspunkt um nach Abisko zu gelangen. Aufgrund des Flugplans ist es nicht möglich in einem Tag nach Kiruna zu kommen und daher reisen wir in zwei Etappen. Am Abend des ersten Tages übernachten wir in Stockholm und erreichen somit am Folgetag Abisko bereits in den späten Vormittagsstunden. Kiruna ist nicht nur wegen der ertragsreichen Eisenerzmine bekannt, sondern auch wegen der 45 km nördlich der Stadt gelegenen Raketenstartanlage Esrange. Von hier aus befördert die ESA zivile Höhenforschungsraketen ins All. Wir übernehmen unsere Mietwagen und fahren, mit einem Zwischenstopp bei der er schmucken Kirche Kirunas nach Abisko. Der kleine Ort mit rund 80 Einwohnern ist das Tor zum gleichnamigen Nationalpark. In der wunderschön gelegenen Abisko Mountain Lodge beziehen wir unsere erste Unterkunft.

3.-4. Tag: Skitouren im Abisko Nationalpark

Ausgehend von der Lodge unternehmen wir zwei sehr schöne, abwechslungsreiche Touren in unterschiedliche Gebiete. Das “Markenzeichen“ der Touren im Abisko Gebiet sind die weiten, offenen Hänge, welche grandiose Abfahrten garantieren. Insbesondere die Abfahrt vom Gipfel Nuolja ist ein „must-do“. Abends geniessen wir die Annehmlichkeiten unserer Lodge und geniessen die feine, lokale Küche.

5. Tag: Abisko Mountain Lodge - Skitour - Lapphaugen

Mit dem 1230 m hohen Rombakstotta steht heute ein ganz besonderer Leckerbissen auf dem Programm.Nach dem Frühstück verlassen wir Abisko und fahren erst einmal rund 80 km ans Meer nach Narvik. Kurz vor Erreichen der geschichtsträchtigen Stadt startet unsere Tour. Anfags durch den Wald, später dann durch weite, offene Hänge besteigen wir diesen Berg. Vom Gipfel offenbart sich eine absolut fantastische Sicht auf den zu unseren Füssen liegenden Fjord. Es folgt eine rassige Abfahrt zurück zum Ausgangspunkt. Per Auto fahren wir in rund einer Stunde zur Lapphaugen Lodge, die wunderschön auf einem Pass liegt.

6. Tag: Lapphaugen - Skitour

Wir starten direkt von der Lodge zu unserer Skitour. Eine Gipfelmöglichkeit ist der 1457 m hohe Spanstinden, der eine wunderbare Rundsicht und eine abwechslungsreiche Abfahrt bietet.

7. Tag: Lapphaugen - Skitour - Lyngseidet (Lyngen-Halbinsel)

Die heutige Tour auf den Laeigastind ist perfekt angelegt, so dass wir bis zur Passtrasse Schwünge in den Schnee ziehen können. Dann fahren wir rund 3,5 Stunden immer nordwärts entlang der berühmten E6 nach Lyngseidet, dem Hauptort der Lyngen-Halbinsel und ca. 40 km weiter nördlich erreichen wir unsere urige Unterkunft für die nächsten Tage.

8.-9. Tag: Touren in verschiedenen Gebiete der Lyngen-Halbinsel

Im Gebiet der Lyngen-Halbinsel stehen uns eine Vielzahl von Touren zur Auswahl. Je nach Verhältnissen unternehmen wir während den zwei Tagen jeweils Tagestouren zu unterschiedlichen Zielen. Veidalstinden (Lyngen-West, 1288 m), Tafeltinden (Lyngen-Ost, 1395 m), Nordmannsviktinden (ein Fjord weiter nördlich der Lyngen-Halbinsel, 1364 m), Daltinden (Lyngen-Ost, 1533 m), Ruossavarri (Lyngen-West, 816 m) können die anvisierten Ziele heissen. Wenn möglich, dann unternehmen wir die berühmte Storgalten-Rundtour, eines der ganz grossen Lyngen Highlights.

Allen Zielen gemeinsam ist sind die ausserordentlich schönen und rassigen Abfahrten und die fantastischen Tiefblicke auf die Fjorde.

10. Tag: Rückreise

Heute müssen wir leider unser Kleinod verlassen. Wir fahren zum Flughafen nach Tromsö, wo wir den Flieger besteigen und die Rückreise via Oslo nach Hause antreten.

Wichtige Infos

Voraussetzungen sind eine gute Kondition, um täglich Aufstiege zwischen 1000-1500 Hm zu bewältigen. Die Anstiege sind grösstenteils leicht. Ebenso ist eine gute Skitourentechnik (sicheres Skifahren, Spitzkehre, …) gefragt.

Inbegriffen

Organisation der gesamten Skireise

Internationale Flüge

Derzeitige Flughafensteuer, Abflugsteuer und Sicherheitsgebühren (Stand: 30.04.2020)

Fluggepäck bei den internationalen Flügen (mind. 23 kg Freigepäck, detaillierte Informationen mit den finalen Unterlagen)

Kosten für den Transport der Skiausrüstung (Skisack mit max. 8 kg)

10%-Gutschein für einen einmaligen Materialeinkauf bei Bächli-Bergsport

Mietauto ab Flughafen Kiruna bis Flughafen Tromsö

Transfers und Fahrten von Kiruna -Tromsö gemäss Programm

1 Nacht im Doppelzimmer in Stockholm

3 Nächte im Doppelzimmer in einer Lodge in Abisko

2 Nächte im Mehrbettzimmer (max. 4 Personen) in einer Lodge in Lapphaugen

3 Nächte im Mehrbettzimmer (max. 4 Personen) in einer Lodge auf der Lyngen Halbinsel

Frühstück

Umfangreiche Reise-Apotheke

Staatlich geprüfte:r Bergführer:in

Nicht inbegriffen

Versicherungen

Lunch

Abendessen

Getränke

Persönliche Medikamente

Individuelle Trinkgelder

Falls bei einer Doppelzimmerbuchung kein/e Zimmerpartner/in gefunden wird, übernehmen Kobler & Partner die Hälfte des anfallenden Einzelzimmerzuschlags (siehe Zusatzkosten)

Mehrkosten, die im Zusammenhang mit Änderungen des vorgesehenen Reiseablaufes entstehen

Allgemein

Kobler & Partner bieten seit 1996 Touren in Skandinavien an. Diese langjährige Erfahrung garantieren die bestmöglichsten Touren.

Klima

Trotz der sehr nördlichen Lage unseres Tourengebiets (Abisko 200 km nördlich, Lyngen-Halbinsel 360 km nördlich des Polarkreises) sind die Temperaturen, bedingt durch den Golfstrom, relativ milde. Durch die Nähe zum Meer sind die Monate im Hochwinter aber in aller Regel sehr niederschlagsreich und garantieren so eine geschlossene Schneedecke bis weit in den Mai hinen. Ansonsten ist das Wetter vergleichbar wie bei uns in den Alpen im Hochwinter.

In Abisko übernachten wir in der Abisko Mountain Lodge., in Lapphaugen in einer schönen Pension und auf der Lyngen-Halbinsel übernachten wir in einer urigen Unterkunft, die sehr liebevoll voon unseren gastgebern geführt wird.

Reise-Vorbereitung

Im Pauschalpreis inbegriffen sind internationale Flüge. Der geplante Abflug ist ab der Schweiz in den frühen Abendstunden vorgesehen (Flugplanänderungen vorbehalten). Abflugorte prüfen wir gerne für Sie.

Falls ein gewünschter Abflugort einen Aufpreis zur Folge hat, werden Sie rechtzeitig informiert.

Anreise zum Flughafen mit der SBB. SBB Fahrplan.

Ausrüstung Skitouren am Polarkreis in Schweden & Norwegen

10 L Reisetasche (wasser- und staubdichte Tasche, erhältlich bei K&P mit Gäste-Sonderrabatt)

Ski mit Tourenbindung (im Skisack)

Skitourenschuhe

Skistöcke (Tiefschneeteller)

Skifelle

Harscheisen

LVS-Lawinenverschüttetensuchgerät (neue Batterien!)

vLawinenschaufel

Lawinensonde

Skihelm (empfohlen)

Pickel, leicht

Rucksack 35-45 L (Lawinenairbag empfohlen-muss bei Airline von K&P angemeldet werden!)

Thermosflasche

Sonnenbrille

Gletscherbrille

Skibrille (hoher UV-Schutz)

Sonnencreme, Lippenschutz (mind. Faktor 30)

Höhenmesser

Taschenmesser

Stirnlampe (mit Ersatzbatterien)

Compeed/Pflaster/Persönliche Medikamente

Lunch (Müsliriegel, Schokolade, Dörrobst)

Goretex Jacke

Primaloftjacke

Skitourenhose

Softshelljacke

Fleecepullover oder Fleecejacke, dünn

Funktionsunterwäsche

Socken (2 Paar)

Handschuhe für Aufstieg: dünne Fingerhandschuhe

Handschuhe für Abfahrt: warme Finger- oder Fausthandschuhe

Stirnband

Buff

Mütze

Sturmhaube (Balaclava) oder Gesichtsmaske

Übernachtung Hotel/Lodge

Kleidung für Hotelübernachtung, Strassenkleidung

Haus- oder Turnschuhe

Toilettenartikel

Handtuch

Badesachen

Diverses

Abflugbrief von K&P mit letzten Informationen

Reisepass und Kopie

GA/Halbtax-Abo

Kreditkarte (Mastercard oder Visa)

Bargeld

Mobiltelefon

Fotoapparat und Ladekabel

Erste Hilfe-Apotheke, Reparaturset, GPS und Kartenmaterial hat dein:e K&P Bergführer:in dabei.

Termine

Es wurden leider keine Treffer gefunden.

Haben Sie eine Frage?

«Grüezi!»

Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren
Ulla_Mengel

Ulla Mengel

office@kobler-partner.ch