Im Vorfeld der Mt. Everest-Expedition 2017

28 Mär 2017
  • Eine Expedition zum Mt. Everest beginnt schon viel früher als das Datum im Angebot erahnen lässt.
  • Bereits im Herbst werden die wichtigsten Posten im Sherpa-Team besetzt. Im Frühling fliegt der Expeditionsleiter Kari Kobler noch einmal nach Kathmandu um alle Vorbereitungen in die richtigen Bahnen zu leiten.
  • Auch das Sherpa-Team bereitet sich vor.
  • Im Basislager Bern wird eingekauft und Ausrüstung bereit gemacht, siehe Fotogalerie.
  • Und in Tibet wird im Basislager ein Stromanschluss installiert.