BUCHEN UND REISEN IN ZEITEN VON CORONA/COVID-19

Das Wichtigste in Kürze:

AKTUELLE REISEHINWEISE CORONA/COVID-19

Für alle Interessenten/Interessentinnen, die eine Reise buchen möchten, sich aber aufgrund der weltweiten Entwicklung der Pandemie noch unsicher sind, haben wir einige wichtige Informationen zusammengefasst.

Kriterienkatalog von Kobler & Partner zum sicheren Reisen in Zeiten von Corona/Covid-19:

1. Gesundheitsbedingungen vor Ort

Wir führen keine Reisen durch, wenn die Gesundheit unserer Gäste, unserer Bergführer und unserer lokalen Teams nicht gewährleistet ist. Die Gesundheit und Sicherheit unserer Teilnehmer haben für uns höchste Priorität. Siehe K&P Corona-Sicherheitsprotokoll.

2. Planungssicherheit

Ob eine Reise durchgeführt wird, entscheiden wir (spätestens) vier Wochen vor Reiseantritt bei Flugreisen bzw. (spätestens) zwei Wochen bei Reisen mit Anreise mit PKW/Mietbus/ÖV.

3. Ein- und Ausreisebestimmungen sowie Flüge und Erreichbarkeit

Wir prüfen genau, ob es Einreise- oder Ausreisebestimmungen gibt, die die Durchführung der Reisen unmöglich machen oder das Reiseerlebnis unzumutbar einschränken. Ebenso führen wir nur Reisen durch, wenn wir die Notwendigkeit einer Quarantäne nach Einreise oder Ausreise ausschliessen können. Wir halten uns an Bestimmungen und Empfehlungen der Schweizer Behörden.

4. Ihre Kostensicherheit

Sollten wir aufgrund von Corona/Covid-19 eine Reise absagen müssen, dann entstehen Ihnen keinerlei Kosten. Jegliche Zahlungen, die Sie bereits an Kobler & Partner geleistet haben, bekommen Sie zu 100% zurück. Privat getätigte Aufwendungen (Ausrüstung, Versicherungen) sind davon natürlich ausgeschlossen.

Darauf können Sie sich verlassen:

Sollten aktuelle Reglementierungen von offizieller Seite durch das EDA oder durch das BAG oder auch örtliche Hindernisse wie etwa die Sperrung einer Region es unmöglich machen, unserem Anspruch einer qualitativen Reise gerecht zu werden, sagen wir die betreffende Reise umgehend ab und informieren Sie selbstverständlich unverzüglich.

Und zuletzt noch ein Hinweis in eigener Sache: Sollten Sie eine Reise aus persönlichen Gründen stornieren, dann gelten grundsätzlich die Annullationsbedingungen laut unseren AGB. Dies hängt mit der Tatsache zusammen, dass wir „Ihre“ Reise auch ohne Sie als Teilnehmer/in durchführen werden. Nur auf dieser Grundlage können wir auch sicherstellen, dass sämtliche von uns bereits garantierten Reisetermine weiterhin verbindlich stattfinden.